cliquez pour fermer ou appuyez sur la touche esc

CALLINGCARDS.COM, DATENSCHUTZRICHTLINIE

Ihre Privatsphäre ist für eine Langzeitbeziehung zwischen Ihnen und uns unerlässlich, und der Schutz Ihrer Privatsphäre ist nur ein Teil unserer Aufgabe, Ihnen einen stark personalisierten und wertvollen Service zu bieten. Des Weiteren werden wir, in dem Bestreben, den Children’s Online Privacy Protection Act (COPPA), zu deutsch „Gesetz zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet“, einzuhalten, nicht wissentlich persönliche Informationen von Kindern unter 13 Jahren sammeln.

Ce texte décrit notre politique de respect de votre vie privée, en particulier:
  • Welche Informationen werden gespeichert; wie und von wem werden die Informationen ermittelt
  • Weitergabe von Informationen
  • Wie können Sie die Informationen, die über Sie gespeichert werden, abrufen, ändern oder einschränken
  • Sicherheit von Informationen
  • Customer Proprietary Network Information (CPNI)
  • Änderung unserer Datenschutzrichtlinie
Welche Informationen werden gespeichert; wie und von wem werden die Informationen ermittelt

Benötigte persönlich identifizierbare Informationen
Um sich auf unserer Website zu registrieren, müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Um eine Telefonkarte zu kaufen, müssen Sie außerdem noch weitere Angaben machen, wie zum Beispiel Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Kreditkarteninformationen. Diese persönlich identifizierbaren Informationen sind notwendig, um Transaktionen für Sie durchzuführen, Sie gegen Kreditkartenbetrug zu schützen und um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Wenn Sie sich bei CallingCards.com™ registrieren, werden wir Sie nach einer E-Mail-Adresse fragen. Die E-Mail-Adresse, die Sie auswählen, kann in Verbindung mit späteren Leistungen auf unserer Website erscheinen, zum Beispiel in Diskussionsforen, an denen Sie sich freiwillig beteiligen können.

Wir werden die Informationen, die wir in dieser Datenbank speichern, sowie jegliche andere Information, die wir ermitteln oder die Sie uns geben, nie an Dritte weitergeben, auch nicht an jene, die Dienstleistungen anbieten, die die unseren ergänzen oder von denen wir glauben, dass sie für Sie interessant sein könnten.

Transaktionsinformationen
Wenn Sie eine Einkaufstransaktion in Auftrag geben, werden wir bestimmte Informationen bezüglich dieser Transaktion ermitteln, zum Beispiel den Ort, von dem aus Sie die Suche oder Transaktion beauftragen, das jeweilige Produkt oder die Dienstleistung, die Anzahl oder das Maß der Dienstleistung sowie bestimmte persönlich identifizierbare Angaben wie zum Beispiel Ihr Passwort, Kreditkarteninformationen und spezielle Bearbeitungswünsche. Diese persönlich identifizierbaren Angaben werden niemals wissentlich in öffentlichen Bereichen unserer Website erscheinen.

Fremdinformationen
Bei der Bearbeitung Ihrer Transaktionen sammeln wir Verifizierungsinformationen über unseren Kreditkarten-Autorisierungsdienst. Kreditkarten-Autorisierungsdienste überprüfen, ob die Kreditkarteninformation und –adresse, die sie von Ihnen gespeichert haben, mit den Informationen übereinstimmen, die Sie uns gegeben haben.

Allgemeine Informationen
Wenn Sie unsere Website besuchen, ermitteln wir allgemeine Informationen über Sie. Dies umfasst technische Informationen bezüglich Ihres Computers und der Art und Weise, wie Sie auf unsere Website zugreifen sowie die Internetprotokoll-Adresse (IP) Ihres Computers, welches Betriebssystem Ihr Computer verwendet, welche Browsersoftware (z. B. Explorer, Netscape oder andere) und wer Ihr Internet Provider ist, die Internetadresse („URL“) der Website, von der Sie gerade kamen und die URL, zu der Sie als nächstes gehen, sowie bestimmte Betriebsmaße, zum Beispiel die Zeit, die Sie auf unserer Website verbringen.

Die allgemeinen Informationen, die wir über Sie ermitteln, werden eventuell mit den allgemeinen Informationen all unserer Benutzer zusammengelegt, so dass wir ein besseres Bild davon bekommen, wie unsere Website benutzt wird. Außerdem legen wir auch die allgemeinen und die persönlichen Informationen zusammen. Wir tragen diese Informationen zusammen und analysieren sie, so dass wir unseren Firmenpartnern aussagekräftigere Informationen und Ihnen einen passenderen Inhalt und geeignetere Werbung liefern können.

Die Weitergabe gesammelter Informationen

Persönlich identifizierbare Informationen
Wie oben erwähnt geben wir nur bestimmte Informationen über Sie an diejenigen unserer Anbieter weiter, die dafür zuständig sind, Ihr Konto zu bearbeiten oder andere Dienstleistungen zu erbringen, die Sie benötigen. Wir werden Ihre persönlich identifizierbaren Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben, außer für die folgenden eingeschränkten Zwecke:

  1. Wir sind gesetzlich oder durch einen Gerichtserlass oder Befehl einer Regierungsbehörde dazu verpflichtet.

  2. Um mit Vollzugsbehörden oder Genehmigungsbehörden der Regierung zusammen zu arbeiten, und wenn wir betrügerische Aktivitäten feststellen.

  3. Wenn es notwendig ist, um eine Transaktion mit Ihnen abzuschließen.

  4. Wenn wir es für notwendig halten, um die Rechte, Sicherheit oder das Eigentum von CallingCards.com, unserer Benutzer oder anderer zu schützen oder um unsere Nutzungsbedingungen oder Datenschutzrichtlinie zu vollstrecken.

  5. Wenn Sie unsere Website über einen Link einer unserer Werbepartner nutzen, müssen wir eventuell Ihre Benutzerregistrierungsangaben oder andere persönlich identifizierbare Informationen über jede Suche oder Transaktion, die Sie über einen solchen Werbepartner veranlassen, an diesen Partner weitergeben.

Zusammengestellte allgemeine Informationen
Außerdem kann es vorkommen, dass wir zusammengestellte allgemeine Informationen über unsere Website an unsere Geschäftspartner oder an die Öffentlichkeit weitergeben. Es kann zum Beispiel sein, dass wir Informationen bezüglich der täglichen Anzahl einzelner Besucher auf unserer Seite an mögliche Firmenpartner oder andere weitergeben, die dazu verwendet werden könnten, Kontakt mit Ihnen aufzunehmen oder Sie zu erkennen.

Fremde Websites
Es ist möglich, dass wir Links zu anderen Seiten auf unserer Website veröffentlichen. Bitte beachten Sie, dass CallingCards.com keinen Einfluss auf den Inhalt, die Tätigkeit oder die Strategien anderer Seiten hat, und auch nicht auf die Informationen, die diese Seiten über sie ermitteln. Folglich unterstützen wir nicht und sind auch nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder Informationsbeschaffungspraktiken der Seiten, die Sie über Links von unserer Seite aus besuchen. Des Weiteren möchten Sie vielleicht auf Anzeigen antworten, die auf unserer Website veröffentlicht werden oder über unseren Service verfügbar gemacht werden, oder auch auf Direktmarketing-Angebote von Fremdsponsoren oder –inserenten reagieren. Wir haben keinen Einfluss auf den Inhalt, die Tätigkeit oder die Strategien unserer Sponsoren oder Inserenten und sind demzufolge auch nicht für die Datenschutzrichtlinien oder Informationsbeschaffungspraktiken jeglicher Sponsoren oder Inserenten verantwortlich, die Informationen über Sie ermitteln könnten.

Wie können Sie die Informationen, die über Sie gespeichert werden, abrufen, ändern oder einschränken

Sicherheit

CallingCards.com verwendet den höchsten verfügbaren Sicherheitsstandard (SSL), um all Ihre Kreditkarteninformationen und persönlich identifizierbaren Angaben zu verschlüsseln, während sie an uns übermittelt werden. Alle Daten, die auf dem Server von CallingCards.com gespeichert werden, werden durch eine sichere „Firewall“ (Zugangsschutzsystem) geschützt, so dass keine unerlaubte Benutzung oder Tätigkeit stattfinden kann. Obwohl CallingCards.com sich größte Mühe gibt, Ihre persönlichen Informationen gegen Verlust, Missbrauch oder Veränderung abzusichern, bitten wir Sie, sich bewusst zu machen, dass es immer ein gewisses Risiko gibt, dass Diebe einen Weg finden könnten, unser Sicherheitssystem zu umgehen oder dass die Übertragung über das Internet abgehört wird.

Customer Proprietary Network Information (CPNI)

CallingCards.com has put in place policies to protect certain customer proprietary network information ("CPNI") that may come into the possession of CallingCards.com during the course of normal business operations.

CPNI includes the types of telecommunications services purchased, how these telecommunications services are used, and related billing information for those services. CPNI also typically includes the type of information found on bills, such as call details and the types of local, long distance and wireless telecommunications services that have been purchased. CPNI does not include telephone numbers and the associated names and addresses.

Carriers have a duty, and customers have a right, to protect CPNI under federal law. While CallingCards.com is not a carrier, CallingCards.com is governed by confidentiality agreements with its carriers. Accordingly, CallingCards.com does not sell, trade, or share our customers' CPNI with unaffiliated third-parties or with anyone not authorized to represent CallingCards.com without express permission, or as may be required by law.

CallingCards.com does utilize CPNI when providing customer service for its customers and as otherwise allowed by law and its contracts with the carriers. Carriers are permitted to use or disclose CPNI when offering telecommunications services of the same type that a customer has already purchased from us. CallingCards.com may also use or disclose a customer's CPNI for legal or regulatory reasons such as a court order, to investigate fraud or to protect against the unlawful use of the company's telecommunications network and services.

Use of CPNI

CPNI is collected and maintained in the normal course of providing telecommunications services. This information allows companies to provide higher quality service and suggest better products to best suit a customer's needs. CPNI also allows company representatives to offer promotions, packaged deals, and targeted discounts and special offers to help customers save time and money.

CallingCards.com fully abides by all federal and state law governing CPNI disclosure. Accordingly, CallingCards.com does not sell or release any CPNI to unaffiliated third parties.

CallingCards.com may share or release CPNI information to third parties upon receiving lawful and express consent from customers. If a customer opts-in, CallingCards.com may release CPNI to authorized agents for the sole purpose of allowing these agents to act on our behalf. This may include selling, marketing, or providing customers with more information about related products and services. All authorized agents who receive CPNI are bound by confidentiality agreements, and may not release, disclose, or sell customer information.

Restricting Use of CPNI

Any approval or denial of approval for the use of CPNI outside of the service to which the customer already subscribes is valid until the customer affirmatively revokes or limits such approval or denial. Restricting CPNI usage will not affect the provision of any services to which the customer subscribes. Customers can contact the CallingCards.com service representatives at the CallingCards.com customer service number or the representatives of the carriers at the numbers listed on the calling cards to modify the use of their CPNI. Customers may also contact the CallingCards.com or carrier representatives with any questions regarding the use and disclosure of CPNI.

Kenntnisnahme und Akzeptanz unserer Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzerklärung ist verbunden mit und unterliegt den Nutzungsbedingungen, die in dieser Website enthalten sind (die „Bedingungen“). Wie Sie wissen unterliegt Ihre Benutzung der Website von CallingCards.com diesen Bedingungen, einschließlich dieser Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie diese Website weiterhin benutzen, stellt dies Ihr fortbestehendes Einverständnis zu diesen Bedingungen, einschließlich dieser Datenschutzrichtlinie, dar. Wenn Sie mit den Bedingungen unserer Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, sollten Sie unsere Website nicht weiter benutzen.